Prozesstechnik

Prozesstechnik

Rückblickend auf jahrzehntelange Erfahrung entwickelt radel&hahn effiziente Prozesstechniksysteme, welche Systemlösungen und eine energiesparende Regeltechnik verknüpfen. Besonders in der materialverarbeitenden, medizinischen, verfahrenstechnischen  und chemischen Industrie erfordern viele Prozesse eine stabile Versorgung mit Druckluft, Vakuum, die passende Wasseraufbereitung sowie eine entsprechende Kühlung der Fertigungsmaschinen.

Besonders beim Einsatz von zentralen und großen Druckluftanlagen besteht die Möglichkeit die Abwärme der Kompressoren über Wärmetauscher für die Bereitung von Brauchwasser oder als Einbindung ins Heizsystem zu nutzen. Aber auch bei kleinen Anlagen kann die abgegebene warme Luft direkt für Lager oder Nebenräume als Zusatzheizung genutzt werden. Somit können Energien optimal genützt werden.

Wir sind bemüht unsere Produkte laufend auf den neuesten Stand der Technik zu bringen und die Möglichkeiten der Prozesstechnik kontinuierlich weiterzuentwickeln. Dabei legen wir großen Wert darauf, technisch ausgereifte Anlagenteile einzusetzen und mittels einer wohlüberlegten Energienutzung nicht nur die Umwelt zu schonen, sondern zusätzlich Energiekosten zu sparen und die Lebensqualität zu steigern.